Karriere bei MENOLD BEZLER -

Rechtsanwalt (m/w/d) im Umwelt- und Planungsrecht

Rechtsanwalt (m/w/d) im Umwelt- und Planungsrecht

In Vollzeit- oder Teilzeit

Das sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie werden Teil eines eingespielten Teams, das Unternehmen und die öffentliche Hand bei Bau-, Energie- und Infrastrukturprojekten  mit Schwerpunkt im öffentlichen Bau- und Planungsrecht sowie im Umweltrecht berät.
  • Sie arbeiten fachbereichsübergreifend mit KollegInnen aus unserem Hause sowie bei Bedarf mit FachgutachterInnen aus unserem Netzwerk zusammen.

So passen Sie zu uns:

  • Eine sehr gut juristische Qualifikation
  • Freude an öffentlich-rechtlichen Fragestellungen
  • Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge

Freuen Sie sich auf ein tolles Team bei Menold Bezler und eine Tätigkeit, in der immer neue Aufgaben warten und Sie deshalb stets vor neue Herausforderungen gestellt werden.

  • Strukturierte Onboarding-Maßnahmen: Mentorenprogramm und regelmäßige Feedbackgespräche zur bestmöglichen Unterstützung bei der Vernetzung in der Kanzlei
  • Individuelle Karriereförderung: intensive Betreuung und fachliche Ausbildung durch erfahrene KollegInnen, frühzeitiger Mandantenkontakt, interne Fortbildungsprogramme und externe Schulungen sowie Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen, wie z.B. Fachanwalt oder LL.M. durch umfangreiche Freistellungen und Kostenbeteiligungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Lösungen, Eltern-Kind-Arbeitszimmer und Kinderbetreuungskostenzuschüsse sowie individuelle Karrieremodelle auf allen Ebenen
  • Weitere Benefits: Firmenticket zur kostenfreien ÖPNV-Nutzung (inkl. P&R-Kosten), Fahrradleasing, diverse Social Events (Sommerfest, Skiausfahrt, Weihnachtsfeier, Cannstatter Volksfest, etc.), eine eigene Mitarbeiter-Aktionen-Plattform und vergünstigte Mitgliedschaften, diverse Geschenke und Prämien zu verschiedenen Anlässen, betriebliche Altersvorsorge, Betreuung durch unseren Betriebsarzt sowie weitere zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung




Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder auf Ihren Anruf!  

Ein Anschreiben ist nicht erforderlich.