Karriere bei MENOLD BEZLER -

Insolvenzsachbearbeiterin (m/w/d)

Verstärken Sie unsere Insolvenzverwaltung als Insolvenzsachbearbeiterin (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 4 Tage Woche, mind. 50%)

Das sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Erstellen von Berichten für das Insolvenzgericht
  • Prüfung der Insolvenztabelle
  • Vorbereitung von Auszahlungen
  • Datenerfassung der Gläubiger
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

So passen Sie zu uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Rechtsfachwirtin oder im buchhalterischen/kaufmännischen Bereich
  • Berufserfahrung in der Insolvenzsachbearbeitung, idealerweise Weiterbildung zum/zur Insolvenzsachbearbeiter/in
  • Sorgfältiger, organisierter und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und Deutsch (mündlich/schriftlich)
  • Erfahrung mit winsolvenz.p4 und Lexolution von Vorteil

Freuen Sie sich auf ein tolles Team bei Menold Bezler und viele Benefits:

  • Strukturierte Onboarding-Maßnahmen: Patenschaften und regelmäßige Feedbackgespräche zur bestmöglichen Unterstützung bei der Vernetzung in der Kanzlei
  • Individuelle Karriereförderung: intensive Betreuung und fachliche Ausbildung durch erfahrene Kollegen, Karrierestufen, interne Fortbildungsprogramme und externe Schulungen sowie Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen, wie z.B. dem Wirtschaftsjurist durch umfangreiche Freistellungen und Kostenbeteiligungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Lösungen, Eltern-Kind-Arbeitszimmer und Kinderbetreuungskostenzuschüsse sowie individuelle Karrieremodelle auf allen Ebenen
  • Weitere Benefits: Firmenticket zur kostenfreien ÖPNV-Nutzung (inkl. P&R-Kosten), Fahrradleasing, diverse Social Events (Sommerfest, Skiausfahrt, Weihnachtsfeier, Cannstatter Volksfest, etc.), eine eigene Mitarbeiter-Aktionen-Plattform und vergünstigte Mitgliedschaften, diverse Geschenke und Prämien zu verschiedenen Anlässen, betriebliche Altersvorsorge, Firmenfitness mit EGYM-Wellpass, kostenlose Grippeschutzimpfungen und Sehtests durch unseren Betriebsarzt sowie zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung und zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden unser Angebot ab

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne an Tanja Hartung wenden. 

Ein Anschreiben ist nicht erforderlich

*Alle personenbezogenen Textabschnitte beziehen sich auf männliche, weibliche und diverse Personen